Tonbilder und Notenmalerei zum Yoga in der Notenbude

Yoga und Musik

Was das Herz und den Geist bewegt, das strömt in Tönen aus;
und was als Ton draußen erklingt, das beeinflußt Geist und  Herz drinnen.

Sie sind musikalisch interessiert?

Ein paar künstlerische Eindrücke spezieller Musikinstrumente aus der hiesigen „Notenmalerei“ können vielleicht den Grundgedanken („Alles ist Energie“ Albert Einstein) im Yoga – alles „schwingt“, ist „verwoben“ und „fließt“ – auf der Basis von Klang und Sound in eigenwilliger Weise zum Ausdruck und Ihnen nahe bringen…

Der Einsatz und die eigenständige Verwendung und Erzeugung spezieller Musik im Yoga. Musik und Klänge haben formgebenden Charakter. Diese Art der Formgebung bekam einen Namen: Kymatik.

Hier weiterlesen: ausgewählte Musik, Hintergründe und Hinweise